Herzlich Willkommen auf unserem Hof

Unser landwirtschaftlicher Familienbetrieb liegt mitten im Herzen von Nordrhein-Westfalen, im Außenbereich von Selm, genau auf der Grenze zwischen Ruhrgebiet und Münsterland. Umgeben von vielen Wäldern und saftigen Weiden liegt unser Betrieb, den ich als gelernter Landwirt und diplomierter Agraringenieur im Jahr 2010 von meinem Vater übernommen habe. Seit Generationen betreiben wir erfolgreiche, deutschlandweit bekannte Rinderzucht. Gemeinsam mit meinen Eltern Hugo und Mechtild, meiner Frau Susanne und unseren beiden Söhnen Lukas und Paul bewirtschaften wir ca. 30 Hektar Acker- und Grünland.

Familie Balster vor altem Heuwagen
Patrick Balster und seine Wagyu Herde

Neben einigen Angus-Rindern zählen zur Zeit ca. 120 Wagyu-Rinder zum Betrieb. Unsere Wagyu-Zucht begann mit dem Kauf erster Original-Embryonen aus den USA im Frühjahr 2014. Seitdem hat uns das Wagyu-Fieber erfasst und wir versuchen, unseren Kunden ein unvergessliches Produkt anzubieten, das seine Qualität durch eine verantwortungsbewusste und nachhaltige Zucht erhält – so kann jeder Kunde unser Rindfleisch mit gutem Gewissen genießen.

Gerne möchten wir Sie einladen, diese Begeisterung für das wohl weltbeste Fleisch mit uns zu teilen. Auf den Seiten “Was macht unser Wagyufleisch so besonders und einzigartig?” sowie “Hofschlachtung ohne Transportstress” finden Sie weitere interessante Informationen zu unseren Zuchtmethoden und dem Arbeiten im Einklang mit der Natur.